Grundbuch Online Bezirksgericht Kufstein
Grundbuch online
              Grundbucha Home                        
Wichtige Fragen:

Lage des zuständigen Bezirksgerichts - Grundbuchamt?

Bezirksgericht Kufstein
Georg Pirmoser-Straße 10
Kufstein
Tel.;
Fax:
Email:
Amtszeiten:
Öffnungszeiten:


nützliche Informationen:

Kufstein.Wirtschaft.

, welches im Oktober 2009 eröffnet wurde..Kufstein ist aber auch Sitz zahlreicher grosser Firmen. Die Festungsstadt ist zwar nicht mehr der Sitz des grössten österreichischen Privatunternehmens SPAR Österreich, jedoch dessen Gründungsstadt. Das Unternehmen wurde 1954 von Hans Reisch mit einer ersten Filiale am Unteren Stadtplatz gegründet, die immer noch existiert.In den Nachbargemeinden finden sich Unternehmen wie Viking, Sandoz, Unterland Flexible Packing, SPZ Zementwerke, die vor allem wegen der hohen Grundstückskosten der baulandarmen Stadt in das Umland abgewandert sind.Der Wirtschaftsraum Kufstein-Rosenheim-Salzburg ist eng miteinander verknüpft und voneinander abhängig. Zahlreiche Pendler arbeiten, studieren oder kaufen grenzüberschreitend in Tirol, Bayern und Salzburg ein, was durch Projekte (Innschifffahrt, 'Grenzenlos'-Wanderwege, Kulturführer, etc.) gezielt gefördert wird.

Quellenangabe: Die Seite "Kufstein.Wirtschaft." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 9. März 2010 20:40 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Gemeindeamt Infos:
Gemeinde: Kufstein
Bundesland: Tirol
Region:
Einwohner: 17080
Bevölkerungsdichte: 434
Postleitzahl PLZ:
Seehöhe: 499
Gemeindefläche: 39.37
Telefonvorwahl: 05372

Das Bezirksgericht:
Seit Juli 2014 gibt es in Österreich 116 Bezirksgerichte (Abkürzung BG).[1] Sie sind zuständig:
+ in Zivilrechtssachen für streitige Zivilprozesse generell mit einem Streitwert von nicht mehr als 15.000 Euro; für bestimmte Sachen aber unabhängig von der Höhe des Streitwertes (z. B. Ehe- und Familiensachen, Miet- und Pachtsachen, Grenz- und Dienstbarkeitssachen, Besitzstörungssachen).
+ für die meisten Angelegenheiten, die im Verfahren außer Streitsachen zu erledigen sind, wie etwa familienrechtliche Angelegenheiten (Obsorge über Kinder, Unterhalt für Kinder, Regelung des Besuchsrechtes, Adoptionen, Bestellung von Sachwaltern, Verlassenschaftsabhandlungen u. dgl.), Todeserklärung verschollener Personen, Kraftloserklärung (Ungültigerklärung) verlorener Wertpapiere, Streitigkeiten zwischen Miteigentümern von Liegenschaften, bestimmte Angelegenheiten des Wohnungseigentums- und Mietrechtes und Verfahren über Enteignungsentschädigungen;
+ für sämtliche Exekutionen (Zwangsvollstreckungen) sowie für Insolvenzsachen von Personen, die kein Unternehmen betreiben (Privatkonkurs, sog. Schuldenregulierungsverfahren);
+ in Strafsachen für Vergehen, für die nur eine Geldstrafe oder eine Freiheitsstrafe angedroht ist, deren Höchstmaß ein Jahr nicht übersteigt, hier kann der Staatsanwalt durch einen Bezirksanwalt vertreten werden;
+ zur Führung des Grundbuchs.
Am Bezirksgericht entscheiden immer Einzelrichter, in Verfahren außer Streitsachen, über die Erlassung von bedingten Zahlungsbefehlen, in Exekutions- und Insolvenzverfahren und in Grundbuchssachen auch Rechtspfleger. Die Leitung obliegt dem Vorsteher des Bezirksgerichts.
In Wien gibt es zwölf allgemeine Bezirksgerichte, die jeweils für einen oder mehrere Gemeindebezirke zuständig sind, sowie ein eigenes Bezirksgericht für Handelssachen. In Graz bestanden eigene Bezirksgerichte für Zivilrechtssachen, für Strafsachen sowie ein Jugendgericht, die mit 1. Jänner 2005 zum Bezirksgericht Graz zusammengelegt wurden. Seit 1. Jänner 2007 gibt es neben diesem, das in Bezirksgericht Graz Ost umbenannt wurde, wegen der angewachsenen Wohnbevölkerung zusätzlich das Bezirksgericht Graz West.

Quellenangabe: Die Seite "Bezirksgerichte aus der Wikipedia Enzyklopädie. Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.
Versteigerungen und Edikte Veröffentlichung / www.edikte.justiz.gv.at/ Grundbucheintragung/Kosten/Gebühren: Grundbuch Abteilung erfragen. Grundbuchauszug einshen anfordern Muster: siehe oben.



Kann ich den Auszug auch online beantragen?
JA, hier: Grundbuchauszug online Service


Informationen Bezirksgericht:

Stadt mit Bezirksgericht:

Grundbuch Bezirksgericht Kufstein
Grundbuch Bezirksgericht Kufstein Liezen
Grundbuch Bezirksgericht Kufstein Spittal an der Drau
Grundbuch Bezirksgericht Kufstein Perg
Grundbuch Bezirksgericht Kufstein
Grundbuch Bezirksgericht Kufstein Gloggnitz
Grundbuch Bezirksgericht Kufstein Rohrbach
Grundbuch Bezirksgericht Kufstein Eferding
Grundbuch Bezirksgericht Kufstein Bad Ischl
Grundbuch Bezirksgericht Kufstein Frankenmarkt
Grundbuch Bezirksgericht Kufstein Dornbirn
Grundbuch Bezirksgericht Kufstein Linz
Grundbuch Bezirksgericht Kufstein Baden
Grundbuch Bezirksgericht Kufstein Gleisdorf
Grundbuch Bezirksgericht Kufstein Neunkirchen
Grundbuch Bezirksgericht Kufstein Feldkirchen
Grundbuch Bezirksgericht Kufstein Hollabrunn
Grundbuch Bezirksgericht Kufstein Silz
Grundbuch Bezirksgericht Kufstein Horn
Grundbuch Bezirksgericht Kufstein Waidhofen an der Ybbs


Zuständigkeiten:
Bezirksgericht Grundbuchamt Notar Grundbuchsachen Grundbuchamt Rechtsanwalt Gemeindeamt Edikte Versteigerung Verfahren, Behörde, Genehmigungsverfahren, Grundstück

GRUNDBUCH NEU 2012: Publication list

Online Bestellformular


Katastralgemeinde Datensätze:


Katastralgemeinde (KG):
Kufstein Katastralgemeindenummer 83008 (KG-Nr.)

politische Gemeindenummer 70513 (PG-Nr.)
Postleitzahl 6330 (PLZ Gemeindeamt)

Bundesland Tirol
Bezirksgericht Kufstein







Wir empfehlen den amtlichen Grundbuchauszug online zu bestellen:
Antrag Kufstein Grundbuchauszug online


Mit der Bitte um Kenntnisnahme, daß die Amtsöffnungszeiten derzeit nicht zur Verfügung stehen.
Nehmen Sie den Online Grundbuch Service in Anspruch. Einflußbereiche des Bezirks:
Endach, Kufstein, Kufstein-Kaisertal, Kufstein-Stadtberg, Mitterndorf, Morsbach, Thierberg, Weissach, Zell,
Gemeinden im Bezirk


Walchsee
Thiersee

Schwoich
Scheffau am Wilden Kaiser

Reith im Alpbachtal
Rattenberg
Radfeld
Niederndorferberg
Niederndorf

Mariastein
Langkampfen
Kundl
Kufstein
Kramsach
Kirchbichl
Regionale Bezeichnungen:
Aigen, Grundbuch, Anton-Karg-Haus, Grundbuch, Aschenbrennerhaus, Grundbuch, Brentenjochalm, Grundbuch, Dickichtkapelle, Grundbuch, Duxer Alm, Grundbuch, Endach, Grundbuch, Festung Kufstein, Grundbuch, Glemm, Grundbuch, Gschwend, Grundbuch, Gugglberg, Grundbuch, Hechtsee, Grundbuch, Hinterdux, Grundbuch, Hörfing, Grundbuch, Kaisertal, Grundbuch, Kapelle Thierberg, Grundbuch, Kienbichl, Grundbuch, Kleinholz, Grundbuch, Kufstein, Grundbuch, Kufstein-Kaisertal, Grundbuch, Kufstein-Stadtberg, Grundbuch, Lehenhof, Grundbuch, Lochererkapelle, Grundbuch, Marblinger Höhe, Grundbuch, Mitterndorf, Grundbuch, Morsbach, Grundbuch, Neuhaus, Grundbuch, Obere Sparchen, Grundbuch, Ramsau, Grundbuch, Rodelhütte, Grundbuch, Ruine Thierberg, Grundbuch, Schloss Hohenstaffing, Grundbuch, Stadtberg, Grundbuch, Straßwalch, Grundbuch, Thierberg, Grundbuch, Untere Sparchen, Grundbuch, Vorderdux, Grundbuch, Waldkapelle, Grundbuch, Weinbergerhaus, Grundbuch, Weissach, Grundbuch, Zell, Grundbuch,